Tscheljabinsk
Stadtverwaltung
Offizielle Webseite
Online Empfang

Für Fragen und Vorschläge?

Sie sind hier

Auf die Leistung des Leiters der Stadtverwaltung und der Stadt Tscheljabinsk im Jahr 2015

Bericht des Leiters der Stadt Tscheljabinsk

«Auf die Leistung des Leiters der Stadtverwaltung und der Stadt Tscheljabinsk im Jahr 2015»

 

Sehr geehrte Abgeordneten des Stadtrates!
 
Sehr geehrte Einwohner der Stadt!
Präsentieren Sie in Übereinstimmung mit der Charta der Stadt Tscheljabinsk einen Bericht über die Ergebnisse der Aktivitäten des Leiters der Stadtverwaltung und Stadt Tscheljabinsk für das Jahr 2015». Dies ist das erste volle Jahr, das wir gemeinsam mit Ihnen gearbeitet haben.
 
Beiträge zum Bericht sind, dass Sie im Laufe des Monats März, alle parlamentarischen Kommissionen bestanden haben. Antworten auf Fragen, die Ihnen weitere präsentiert. Konzeptionelle Fragen, die ich versuchen werde, ohne dass Sie eine Fülle von Zahlen in einer Rede zu reflektieren. Ich möchte sagen, dass die Diskussion in eine konstruktive, bestanden hat Kritik.
 
Leistung mit der Reform der kommunalen Selbstverwaltung zu starten. Chelyabinsk zuerst aus Städten Russlands umgewandelt in bezirksfreie Stadt mit Bus Division. Seit März arbeitet jeder Bezirk innerhalb ihres eigenen Haushalts.
 
Verteilt die Last zwischen der Stadt und der Region. Im Laufe des Jahres wurden die Befugnisse der Regionen erweitert: die Übertragung des Eigentums klar definierte der Behörde auf Verbesserung.
 
Ausgewählt vom Gouverneur des Gebiets von 210 Millionen. Hase im Pfeffer. die Verbesserung erlaubt, um viele Probleme zu lösen: von Hinterhöfen, Geräteinstallation von kleinen Formen, beschneiden um Nebenstraßen und Beseitigung von Deponien zu reparieren. Auswählen von Objekten in Bezug auf eine bevölkerungsbezogene Umfrage gerahmt werden die Ansichten der
Abgeordneten. Es ist sicher zu sagen, dass "gute Taten" eine gute Schule für die neu gegründete Niederlassung waren und wir hoffen, dass diese Praxis in diesem Jahr fortsetzen wird.
 
Separat, möchte übernachten die ikonische Objekte und Entscheidungen für den Erfolg der sehr aktiv die Skeptiker bezweifeln.
 
Erstens verdient "Südlichen Tore" Busbahnhof, der Bahnhofsbereich Passagiere zurückkehrte. Dies reduziert nicht nur die Zeit und die finanziellen Kosten, mehr Komfort für Hunderte von Cheljabincev und Gäste der Stadt, aber auch freisetzen Intracity Routen.
 
Zweitens gelang es, bis die Stadt Besitz von Grundstücken in der Umgebung des Stadions "Kaliber" zurückzukehren. Heute unterzeichneten alle notwendigen Unterlagen, das Projekt der Rekonstruktion des Football-Feldes hat bereits zu einer innovativen Wirtschaft weitergegeben. Darüber hinaus ist die Privatwirtschaft bereit, dieses multifunktionale Sportarena Spielplatz zu erstellen, dessen Entwurf von der Stadt Investition Rat genehmigt wird.
 
Drittens schließt erste Phase der Verkehrsknotenpunkt an der Kreuzung der Wege Novomehanicheskoj, Swerdlowsk und Komsomol.
 
Wir wollen weiterhin auf die öffentliche Meinung auf die Entwicklung des öffentlichen Raums, die weitgehend die Qualität der Stadt Mittwoch bestimmt. Wie Square "Familie" im Stadtteil Leninskij. Das Konzept der Entwicklung ist nach den Ergebnissen des Wettbewerbs ausgewählt. Wir werden mit der Unterstützung des Gouverneurs die Entwicklung der Bürger.

 

Sehr geehrte Abgeordnete!
 
Die wirtschaftliche Situation im Jahr 2015 wurden von wirtschaftlichen Sanktionen der EU und den Vereinigten Staaten, der Rückgang der inländischen Nachfrage nach Stahl und anderen Produkten der Metallurgie, einschließlich Rohre beeinflusst.
 
Am Ende des Jahres lag der Index der Industrieproduktion bei 93,9 %. Eine stärkere fallen im Vergleich zu der Region aufgrund der hohen Sockel ab 2014.
 
Während die Gewinne große und mittelständische Organisationen der Stadt stieg sind um 2,1 Mal aufgrund einer Änderung in der Rubel. Gewinnwachstum vorgesehen vor allem Unternehmen der verarbeitenden Industrie. Mehr als 1,5 Mal das Ergebnis stieg auf OAO «TSCHTPS», LLC «Agrocomplex Churilovo, zweimal auf OAO «CHEMK», LLC «Konar, JSC Tscheljabinsk Molkerei "und andere. Es ist schade, dass der Gewinn nicht in die Bildung der Haushalt der Stadt beteiligt.
 
Letztes Jahr in der Stadt Tscheljabinsk in der Umsetzungsphase wurden mehr als 100 Investitionsprojekte, Investitionen in das Anlagevermögen betrug 78,7 Milliarden. Rubel.
 
Das durchschnittliche Gehalt stieg um 4,7 %, überschreiten die 32 und eine halbe Tausend Rubel, während die Reallöhne bereinigt Inflation um 8,2 Prozent gesunken.
 
Das Niveau der registrierten Arbeitslosigkeit für das Jahr stieg von 0,7 % auf 1,1 %.
 
Der Trend auf dem Arbeitsmarkt auf das Wachstum von 27,2 % Entlassungen bei hat dank neuen Arbeitsplätzen im Rahmen der Investitionsprojekte enthalten. Hier wurde "Konar und Krawatten. Vor gut einem Jahr in der Stadt etwa 4,5 Millionen neue Arbeitsplätze geschaffen. Infolgedessen die Zahl der offenen Stellen gingen 2,3-fach erhöht und Spannungen auf dem Arbeitsmarkt.
 
Um zu verhindern, dass einen starken Anstieg der Arbeitslosigkeit, die ich angewiesen haben bis zu erstellen Saisonarbeit in Gehäuse und kommunalen Sektor und Verbesserung.
 
Beitrag von kleinen und mittleren Unternehmen, erwarten die Schaffung von Arbeitsplätzen in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld mehr mobil sind. Ich möchte Sie daran erinnern, dass nur eine kleine und mittlere Unternehmen mehr als 40 % der Arbeitnehmer beschäftigt.
 
Die Verwaltung beabsichtigt zur Unterstützung kleiner Unternehmen aus dem Haushalt der Stadt von rund 7 Millionen. Hase im Pfeffer. und so weit wie möglich, Gelder aus höheren Budgets zu gewinnen. Weiterhin in vollem Umfang und andere Formen der Unterstützung.
 
Im Jahr 2015 Chelyabinsk unter 24 der Gemeinden der Russischen Föderation trat in eine Reihe von pilot-Gebiete des Projekts von der Agentur für strategische Initiativen, erfolgreiche kommunale Maßnahmen zur Entwicklung und Förderung von kleinen und mittelständischen Unternehmen einzuführen.
 
Durch erhöhte Transparenz, einfacher Zugang für Unternehmer und Investoren zu den Informationen des Rates zur Verbesserung des Investitionsklimas in der Stadt geschaffen.
 
Die Stadtverwaltung arbeiten auf diesem Gebiet zeichnet sich durch einen Brief der Agentur strategische Initiativen.
 
Zusammen mit dem Zentrum für Vergabe von Unteraufträgen, Union Arbeitgeber Chelprom LLC und "Säule of Russia" arbeiten wir an das Konzept der Schaffung einer Stadt Agentur für
 
Investitionsentwicklung. Ihre Aufgaben umfassen:
 
-Einführung für Investoren "Einzelfenster" System,
 
-Ausbau der städtischen und inneren Zusammenarbeit, die Aufgabe der Importsubstitution;
 
-sowie der Ausbau der interregionalen Zusammenarbeit.
 
Im Jahr 2015 werden die Mehrheit der Bevölkerung halten die Einsparungen Verhaltensmuster, die zu einem Rückgang der Nachfrage der Verbraucher geführt hat: in vergleichbaren Preisen
 
Einzelhandelsumsatz gesunken und das Volumen der bezahlten Dienstleistungen für die Bevölkerung.
 
Die Situation in der Wirtschaft könnte nicht aber Einfluss auf den städtischen Haushalt. Wir haben drei Mal in seine Optimierung durchgeführt. Schnitt mussten Leben. Im Vergleich zu 2014 Jahr 2015 Jahr fiel der Umsatz von 1,8 Milliarden Rubel.
 
Dies ist vor allem auf den Rückgang der Erträge aus Land Steuern auf 659 Millionen. Rubel, durch die Reduzierung der rateable Wertes des Grundstücks von mehreren Organisationen (JSC «CHEMK», JSC «Leti», JSC «TSCHTPS, OAO "Signal").
 
Ändern Sie den rateable Wert der betroffenen und nach Eingang der Mietzahlungen. Wir verloren fast die Einnahmen aus dem Verkauf von Leasing Landrechte.
 
Um zu füllen, das Budget gezielt Stadt- und 7 Bezirk Provisionen für die Arbeit mit Problem: $ 550 Millionen Steuerzahler zurückgezahlt. Rubel.
 
Am Ende des Jahres, ihre eigenen Einnahmen zu erhalten und um Reserven zu reduzieren wurde beschlossen, die Land-Steuersätze zu erhöhen. Ich erinnere Sie, der Abgabenordnung, die uns erlaubt, die vor dem 1. Dezember des Vorjahres zu tun. Während eine Zinssenkung jederzeit möglich ist. Das Thema ist von großer Bedeutung und wurde der Hauptgipfel des Kommissars für den Schutz der Rechte der Unternehmer Goncharova A.n. mit der Wirtschaft der Stadt. Heute engagieren wir uns aktiv an der Arbeit der Kommission auf Rosreestre, die Analyse der zukünftige Steuerbelastung weiter, falls notwendig, um die beste Entscheidung zu treffen.
 
Ernsthafte Quelle des Nachschubs der standard-Abzug aus der Grube in den städtischen Haushalt Einnahmen zu erhöhen. Dazu analysieren wir die Praktiken anderer Regionen und der regionalen Zentren und arbeiten mit der Regierung der Region Tscheljabinsk in der Frage der Erhöhung der Rate.
 
Hartes Jahr für Bauherren. 11 lag der abgerissenen Vethoavarijnyh Häusern der 20 Häuser 78 umgesiedelt Familien. Wir kehrten zu der Programm-alte Abriss der baufälligen Gehäuse und wird aktiv alle Finanzierungsquellen nutzen.
 
Eingang der Wohnung ist fast 30 Prozent zurückgegangen. Gründe wie Verringerung der Nachfrage nach Wohnraum durch den Rückgang der Realeinkommen und Hypothek Verfügbarkeit und Nichtverfügbarkeit von Krediten für die Bauherren selbst.
 
Bedeutende Reserve für den Wohnungsbau ist die Entwicklung von bebauten Gebieten, wo über 1.000 Mehrfamilienhäuser mit hohem Verschleiß.
 
Netzwerkorganisationen Stadtplanung Rat eingeladen betrachten, Rekonstruktion, Modernisierung und Reparatur von technischen Mitteilungen an Bereichen der Entwicklung von bebauten Gebieten in ihre Investment-Programme zu integrieren.
 
Zur Koordinierung der Tätigkeiten von Entwicklern und Resursosnabzhajushhih Organisationen in der Stadt angenommen Gas-Regelung, Strom, Wasserversorgung und Abwasserentsorgung von der Stadt genehmigten Regelungen vereinbart Investitionsprogramm POVV.
 
Eine separate Arbeitsgruppe wurde erstellt, um Wärme-Versorgung-Systeme, abzuschließen, der im September 2016 zur Genehmigung an das Ministerium für Energie der Russischen Föderation eingereicht werden.
 
Gemeinsam mit der regionalen Regierung weiter daran arbeiten, um die Chelyabinsk Agglomeration zu erstellen. Qmu territoriale Planung Schema des betreffenden Teils des Gebietes der Region.
Auch eine wichtige Aufgabe, Datum-Einstellung des Masterplans.
 
Eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg der Arbeit des Bauherren ist die Reduzierung administrativer Hemmnisse, Vereinfachung der Verfahren. Zu diesem Zweck habe ich Industriekörper beauftragt:
 
Erstens, die auf die Verfügbarkeit und Relevanz der Verwaltungsvorschriften für die Bestimmung des Dienstleistungsgeschäfts prüfen.
 
Zweitens, organisieren Sie interne Verfahren um die Anzahl von professionellen und ausrichten den Zeitpunkt für die Prüfung ihrer Dokumente zu reduzieren. Das Löschen der Anforderung nicht in den Verordnungen vorgesehenen Unterlagen. Hier arbeiten erfolgreich mit der Staatsanwaltschaft der Stadt.

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen!
 
Ein wichtiger Bestandteil der Entwicklung der Stadt-die Verbesserung des Autobahn-Straßennetzes es in einer schwierigen finanziellen Situation: die Stadt war zu Beginn des Jahres 2015 verpflichtet früheren Werken "Mostootrjadu # 16" 2 Milliarden. Hase im Pfeffer. Im Rahmen des Vergleichs beigelegt Vereinbarung, mit der Unterstützung des Bereichs 500 Millionen. Hase im Pfeffer. Schulden. Konnte nicht umhin, haben aber einen Einfluss und die Beseitigung von einem spezialisierten Organisation-Mue DRSU». Wir haben noch zu bewältigen, die Ergebnisse seiner Insolvenz. Viele Fragen stellen sich auf die Technik, die ins Nirgendwo verblasst.
 
Im vergangenen Jahr konzentrierten sich wichtige Straßenbauarbeiten auf Verkehrsknotenpunkt auf der Straße. Novo-mechanische Arbeit auf den Bau von einem Verkehrsknotenpunkt für fortgesetzt
Str. Darwin-Trinity Road. Arbeiten weiter in den Mikrorayon Churilovo.
 
Mitten in der schweren Regenfällen zu Sofortmaßnahmen zur integrierten Abwasser Nachbarschaft Park in Kurtschatow Stadt Bezirk von Tscheljabinsk. Integrierte Entsorgung Aktivitäten der Nachbarschaft Pappel-Allee.
 
Kann nicht umhin, auf die Kritik über die Beseitigung von Schnee, Straßen, Landschaftsbau Quartal Gebieten wohnen. Wenn alle objektive Gründe ganz offen sagen, dass das Management der Straßeninfrastruktur, Verwaltungsbereiche müssen, sind diese Probleme nicht vollständig ausgearbeitet. Schwache Überwachung Auftragnehmer (Juzhuralavtoban, Juzhuralmost). Heute Alejnikau und fragte ihn angewiesen, VG, Shabalinu A.Yu., zur Vorbereitung der nächsten Jahr "Road Map" für die Beseitigung von Schnee, eingedenk der Kritik. Warnen sie über persönliche Verantwortung. Zögern Sie Paranichevu YV, Abgeordneten der Stadt und Gebiete bitte nicht zu Fragen, beginnend mit dem Landkreis und Stadt.
 
Seit Anfang des Jahres verdienten Haushaltsinstitution "Verwalten von Straßenbauarbeiten der Stadt Tscheljabinsk, angesichts der schrumpfenden, Finanzierung, unsere Pläne für die Reparatur von Straßen konzentriert sich auf aktuelle und Dot-Reparaturen, und dies, muss im Rahmen der Nebenstraßen getan werden."
 
Wir helfen dabei, die Neuauflage der Regeln des Land der Stadt Tscheljabinsk, wo, unter Berücksichtigung der Reform der kommunalen Selbstverwaltung deutlich Zuständigkeiten zwischen städtischen abgegrenzt und Vnutrigorodskimi Bereichen.
 
Im laufenden Jahr weiterhin ihre Verbesserung. Insbesondere hat die Diskussion bereits begonnen Upgrade Funktionen Gast Routen.
 
Während der letzten und in diesem Jahr arbeiten wir aktiv mit Abgeordneten, die Probleme des Stadtverkehrs. Im manuellen Modus abgewendet werden dreimal pro Jahr Konkurs MUPov.  Im Jahr 2015 sandte 2-m-MUPam aus dem Haushalt mehr als 800 Millionen Rubel, einschließlich der Rückzahlung der Schulden aus den Vorjahren und Subventionen für den Kauf von neuem Rollmaterial.
Es ist nicht einfach, uns gegeben wurde, und die Entscheidung, die Zinsen zu erhöhen. Scheiterte jedoch rückwärts die komplexe finanzielle und wirtschaftliche Lage, in erster Linie durch Überlagerung auf den gleichen Weg wie die verschiedenen Verkehrsträger und der legalen und illegalen Betreiber. Derzeit greift im Schiedsgericht mutmaßliche finanzielle Insolvenz,
"CheljabAvtoTransa" und "CheljabGJeTa".
 
In den letzten 10 Tagen hörte den Berichtskopf auf Transport auf das Treffen mit der Teilnahme von Vertretern der Stadtverwaltung, der Kommission für Wirtschaft und städtische Infrastruktur. Faire Kritik Klang. Sicher müssen wir unsere Anstrengungen bei der Entwicklung von Juni ein neues Streckennetz gemäß Bundesgesetz 220 m kombinieren. Aufgabe ist, laden die Verkehrsbetriebe, mit städtischen Autobahnen der illegalen Carrier, Schaffung von unlauterem Wettbewerb auf dem Markt von Transport- und gefährliche Situation auf den Straßen zu entfernen. Persönliche Verantwortung Paranichev Ju.w., Aleynikov V.g. Kozlov, Schawrin

 

Sehr geehrte Teilnehmer des Treffens!
 
Eines der Kennzeichen der Stadt Leben-Populationsdynamik. Die Stadt hat eine stabile Tendenz des natürlichen Wachstums und Migration gebildet.
 
Infolgedessen hat die Stadt Wohnbevölkerung am 1. Januar 2016 Jahr 1,192 Millionen betrug. Menschen streben nach 1,2 Millionen. Menschen, unter Berücksichtigung der Beitritt des Gebietes (Teil des Sosnowski District) werden bald nach Jekaterinburg aufholen.
 
Prioritäten im sozialen Bereich, war die Ausführung der Dekrete des Präsidenten im Mai.
 
Es kann angegeben werden, dass alle Richtwerte für Lohn erhöht sich auf verschiedene Kategorien von Staatsbediensteten in der Stadt erreicht.
 
Gesundheit kam Pflege 99 Ärzte und Pflegepersonal Profis 125 Arbeit.
 
Kindergarten zusätzlich mehr als 4 - tausend neue Arbeitsplätze geschaffen. Infolgedessen fallen voll Orten Kinder von 3 bis 7 Jahren. Die Schule fing an zu bauen, denken über den Kauf von Kindergärten.
 
Optimierung der wie das Bildungssystem der Stadt als Ganzes, mit Ausnahme der Bezirksämter und die Konsolidierung der einzelnen Bildungseinrichtungen. 26 Millionen Einsparungen. Hase im Pfeffer. der Inhalt der neu erstellten Bildungseinrichtungen abzielen.
 
5 Prozentpunkte, die Zahl der Studenten fiel in der zweiten Schicht (auf 24,8 %).
 
Zur Verbesserung der Qualität der Ernährung in Bildungseinrichtungen "Sozialenergie" erstellt.
 
Startete das Projekt "bereit für Arbeit und Verteidigung": offene und fing an zu erhalten Einwohner 4 Standards Tests zu zentrieren, die TRP-3 mehr von diesen Zentren.
 
Voll und ganz erfüllt, Soziales Engagement für die Menschen.
 
Mit dem Ausbau der Stadt, der Bau von neuen Wohnsiedlungen, vor allem im Nordwesten, wachsen große Wohngebiete, nicht gesicherte soziale Einrichtungen: Krankenhäuser, Kindergärten, Schulen.
 
Angesichts die begrenzte Kapazität der kommunalen Haushalt, arbeitet die Stadtverwaltung aktiv, um Mittel aus höhere Budgets, die Einführung von Mechanismen für kommunale und private Partnerschaft zu gewinnen. Ich danke die Abgeordneten des Stadtrates für den Bau dieser Arbeit durch den Gesetzgeber.
 
Um Einwohner erschwingliche öffentliche und kommunale Dienste im Netz der multifunktionale Zentren bieten. Jeden Tag ca. 3 - tausend sieben hundert Menschen erhalten Leistungen in 4 Büros von MFC, von denen 2 zusätzliche Kurtschatow und Leninskij Bereiche im Dezember letztes Jahr eröffnet wurden. Das diesjährige geplante Eröffnung von zusätzlichen Büro des MFC im metallurgischen Bereich.
 
Mit dem Ziel der Reduzierung der direkten Interaktion zwischen Unternehmer und Beamten des Gouverneurs der Region die Aufgabe: die Bereitstellung der kommunalen Dienstleistungen in MFC zu übersetzen. 26 auf Nachfrage-Services-Geschäft, das im vergangenen Jahr durch MFC, dieses Jahr darauf ist notwendig, weitere 10 hinzufügen.
 
Industrieverbände gebeten, entsprechende Vorschläge zur Behandlung auf der Supervisory Board MFC vorzubereiten.

 

Sehr geehrte Abgeordnete und eingeladen!
 
Die Stadt Tscheljabinsk, mit Unterstützung der Landesregierung und der Gouverneur persönlich in den Kampf für das Recht, die SCO und BRIC-Gipfel im Jahr 2020 zu nehmen. Es ist ein guter Anreiz für viele Facetten des urbanen Lebens überprüfen.
 
Entschied sich für die Organisation der allrussischen Wettbewerb für die Gestaltung des architektonischen und städtebaulichen Konzepten, Definition von Ideologie für die Entwicklung des zentralen Teils der Stadt, die Einrichtung auf seinem Territorium des historischen Zentrums von vorrevolutionären Tscheljabinsk "-Gebiet mit touristischen Route für Besucher der Stadt.
 
Groß angelegte Bau sein. Für fünf Jahre in der Stadt müssen Sie bauen die Kongresshalle, Stadtstraßen zu rekonstruieren um Flughafenhotel in Tscheljabinsk, implementieren Landschaftsbau Waterfront zu entwickeln, zu reparieren. Wir verstehen, dass diese Aktivitäten umzusetzen, ohne die Beteiligung der Wirtschaft unmöglich ist.
 
Ein weiteres Ziel ist die Verbesserung der ökologischen Situation im Zentrum Oblast. Was Sie brauchen:
 
-im Rahmen der Vereinbarungen zwischen Management und große Industrieunternehmen deutlich reduzieren den Grad der Luftverschmutzung in der Stadt;
bestimmen Sie Ort und bauen Sie eine neue Deponie-Entsorgung;
 
-die bestehenden städtischen Deponien zu sanieren
 
-Grünflächen der Stadt sowie als deutlich zu erweitern.
 
Zurück zum vorherigen Bericht, möchte ich darauf hinweisen, dass die Sicherheit und das Überleben der Bäume gepflanzt in den Jahren 2013 / 2014 belief sich auf 83 % bei der Norm von 90 %, und hier wir noch einiges haben zu tun.
 
Zum Abschluss der Rede möchte ich daran erinnern, dass 2016-280-Jahrestag der Stadt Tscheljabinsk. Die Aufgabe der Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, um den Urlaub hell und unvergesslich für jeden Einwohner.
 
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!