Tscheljabinsk
Stadtverwaltung
Offizielle Webseite
Online Empfang

Für Fragen und Vorschläge?

Sie sind hier

Das totale Diktat in Tscheljabinsk schrieb mehr als zweitausend Menschen

Letzte Woche in 81 das Land hat die Aktion «Totales Diktat»stattgefunden. In Tscheljabinsk schrieb das zweite Fragment des Textes von Pavel Basinsky «Simple heart» 2174 Menschen, darunter 350 wurden Teilnehmer des TruD-Tests.

"81 Land, mehr als 1200 Städte und fast viertausend Plätze haben sich dem Totalen Diktat angeschlossen. In Russland nahmen an der Aktion 186150 Menschen aus 889 Städten Teil. Die meisten Teilnehmer versammelten sich in Moskau, wo 19307 Menschen kamen, um den Diktat von Pavel Basinsky zu schreiben und Ihre Alphabetisierung zu bewerten. Die drei Führer waren auch St. Petersburg und Nowosibirsk-11500 und 7295 Menschen beziehungsweise", - sagte der Projektleiter Olga Rebkovets.

In Tscheljabinsk in diesem Jahr arbeiteten 36 Plätze, darunter die ungewöhnlichsten - Riesenrad 360°, Siedepunkt, ITSAE, Gazpromneft. Die größten Plätze wurden traditionell Universitäten. An der Aktion nahmen Museen, Bibliotheken, Buchhandlungen und andere Plätze Teil.
Die arbeiten der Teilnehmer der Handlung wurden von Philologen-Freiwilligen geschätzt. Jede Arbeit von Philologen überprüft mehrmals, die Diktate, die sich für «ausgezeichnet " qualifiziert haben, bewertet mindestens dreimal. In diesem Jahr unter den Tscheljabinsk ein Diktat auf «ausgezeichnet " schreiben konnten 18 Menschen, weitere 20 Unterscheidungen zeigte einen Test TruD, die für Menschen durchgeführt wird, nur Anfänger Russisch zu lernen.

"Zunächst schien der Text einfach, - sagte der Vorsitzende der überprüfenden Kommission in Tscheljabinsk Irina YURYEVNA GOLOVANOVA. - Pavel basinsky hat nicht versucht, originell in Bezug auf Regeln und Copyright-Abweichungen von Ihnen zu sein. Aber gleichzeitig trafen sich die schwierigsten Fälle des Schulprogramms: sowohl die Schreibweise als auch die Schreibweise von adverbien und das schreiben eines Bindestrichs zwischen dem Subjekt und dem Prädikat. Es genügt zu erinnern, welche Resonanz das fehlen eines Striches zwischen dem Subjekt und dem Prädikat von Dina Rubina verursacht hat,und dann war dieser Fall auch aus dem Schulprogramm. So ist der erste Eindruck täuschend."

Die meisten Teilnehmer werden Ihre Ergebnisse bereits in dieser Woche kennen lernen – die Organisatoren Versprechen, alle Ergebnisse auf die Website in die Umgebung zu bringen. Die Testergebnisse können direkt aus dem Haus gefunden werden. Um dies zu tun, müssen Sie nach dem 17.April auf der offiziellen Website des Projekts in Ihr persönliches Konto gehen und die Daten eingeben, die jeder Teilnehmer auf seinem Formular angegeben hat. Die Arbeit an den Händen kann auf dem gleichen Platz erhalten werden, wo die Teilnehmer das Diktat geschrieben haben.

Die Analyse des Textes des Diktats Online wird am 19. April um 17-00 in der Moskauer Zeit stattfinden, es wird der Vorsitzende des Expertenrats der Handlung von Natalia BORISOVNA koshkarev halten. Vollzeit-Konsultationen mit Philologen in Tscheljabinsk werden stattfinden:

- 18 April in 18-00 in 3 Korpus chelsu (AUD. 302, Victory Ave, 162 V);
- 19 April um 16-30 in Chelyabinsk Regionalbibliothek für sehbehinderte und blinde (sverdlovsky Ave, 58);
- Am 20. April um 12-30 in der Jugendabteilung der Zentralbibliothek. A. S. Puschkin (Straße der Gemeinde, 69).

Die Organisatoren schätzen, dass die Aktion 236284 Teilnehmer auf der ganzen Welt gesammelt hat, die fast 9 tausend mehr als im letzten Jahr. Im Ausland schrieb der Text 26 tausend Menschen, darunter Teilnehmer und Totale Diktat, und Test TruD. Die Aktion zum ersten mal in der Geschichte des Projekts fand in den VAE, Peru und Myanmar statt und umfasste 80 Staaten außerhalb Russlands, 350 ausländische Städte, von denen 61 zum ersten mal Teilnahmen. Der Führer nach der Anzahl der beteiligten Siedlungen waren Deutschland und die USA — hier fand ein Totales Diktat in 19 Städten statt. Die meisten Teilnehmer versammelten sich Donezk-3128 Menschen, und in Tallinn, die Hauptstadt des Projekts dieses Jahres, Diktat schrieb 2469 Menschen. Paraguay, die zuvor nicht daran teilgenommen hatte, trat dem Projekt bei.

Im Jahr 2019 wurde das Gesamte Diktat mit dem Zuschuss des Präsidenten der Russischen Föderation für die Entwicklung der Zivilgesellschaft, die von der Stiftung der präsidentenzuschüsse gewährt wurde, verabschiedet. Die russische post hat dazu beigetragen, 858 Pakete mit xgold Berlingo™ markenstiften an 582 Siedlungen zu liefern.

Hilfe:
"Total Dictant" ist eine jährliche Bildungsaktion in Form eines Freiwilligen Diktats für alle, die es wünschen. Das Ziel der Aktion ist es, jeder Person die Möglichkeit zu geben, Ihr wissen über die russische Sprache zu testen und das Interesse an der Erhöhung der Alphabetisierung zu wecken. Die Idee eines Freiwilligen Diktats für alle, die in Nowosibirsk im Studentenclub der humanitären Fakultät der NSU «gloom Club» in den frühen 2000er Jahren geboren wurden. In 15 Jahren der Existenz hat sich das Totale Diktat zu einem großen internationalen Ereignis entwickelt. Im Jahr 2018 schrieb das Diktat mehr als 220 tausend Menschen aus 76 Ländern. Veranstalter der Handlung-der Fonds der Unterstützung der Sprachkultur von Bürgern "Totales Diktat".

Mehr über das Projekt-auf der Website totaldict.ru.