Tscheljabinsk
Stadtverwaltung
Offizielle Webseite
Online Empfang

Für Fragen und Vorschläge?

Sie sind hier

Die Karate-Meisterschaft unter Jungen und Mädchen findet in der Hauptstadt des südlichen Urals statt

Am 20. Januar wird die Kyokushin-Meisterschaft im Distrikt Ural unter Jungen und Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren ausgetragen. Wettbewerbe finden in den Programmen Kumite, Kata und Kata-Gruppe statt.

In diesem Jahr werden über 250 Athleten aus den Regionen Tscheljabinsk, Swerdlowsk, Tjumen und dem autonomen Bezirk Yamalo-Nenets ihr Können unter Beweis stellen. Gewinner und Preisträger des Wettbewerbs werden in 37 Gewichtsklassen ermittelt. Goldmedaillengewinner im Alter von 14 bis 15 Jahren können den Standard „Kandidat Master of Sports of Russia" erfüllen oder bestätigen.

Das Team der Region Tscheljabinsk wird von 95 Athleten vertreten. In der Nationalmannschaft als Gewinner der Welt und Europas werden die Sieger und Preisträger der Meisterschaft Russlands, der Allrussischen Wettbewerbe sowie der von der Regionalmeisterschaft ausgewählten jungen Reserve der Region.
Die offizielle Eröffnung des Kyokushin-Wettbewerbs findet am 20. Januar um 12:00 Uhr im Helena Heath Club statt.

Die Preisträger und Preisträger der Distriktmeisterschaft Ural erhalten Gutscheine für ein internationales Turnier, das vom 21. bis 24. Februar in Moskau und die russische Meisterschaft Ende März stattfindet.