Tscheljabinsk
Stadtverwaltung
Offizielle Webseite
Online Empfang

Für Fragen und Vorschläge?

Sie sind hier

Investsovet genehmigt das Projekt für den Bau der Sportanlage in Chelyabinsk

Sport Komplex "Brecher" könnte in den kommenden Jahren in Tscheljabinsk erscheinen. Initiative juzhnoural'skogo Boxer, Weltmeister Sergei Kovalev heute, 28. März bestätigte, Tagung des Rates am Investitionsklima in der Stadt zu verbessern.

Der Athlet steht als Investor fungieren. Nach dem Entwurf der dreistöckige Gebäude im Bereich der Kreuzung von Engels und Arbeit gebaut werden. Die erste Ebene wird Parken, der Rest des Platzes belegt Hallen. Ein pauschalen Satz nehmen fast hundert Menschen. Arbeit es 26 Trainer sein wird.

"Das Projekt ist interessant, es wird die Möglichkeit geben, zu Cheljabincam Sport. Wir unterstützten ihn. Dieses Projekt ist relevant, einschließlich der Tatsache, die Arbeitsplätze schafft ", kommentierte den Bürgermeister von Eugene Teftelev.

Laut dem Bürgermeister Investitionstätigkeit ist ein wichtiger Bestandteil der Wirtschaft der Gemeinde, es bestimmt weitgehend die Perspektive seiner Entwicklung. Trotz aller Schwierigkeiten, die müssen jetzt Gesicht russischen Geschäft in Tscheljabinsk weiterhin neue Industrien geben. Für das Jahr betrugen 2016 Höhe der Investitionen in Sachanlagen rund 63 Milliarden Rubel. Anziehung von Investitionen in die Wirtschaft von Tscheljabinsk ist eine zentrale Aufgabe in den aktuellen wirtschaftlichen Bedingungen.

"Im Jahr 2016 unter Umsetzung war 120 Investitionsprojekte, sagte Yevgeny Teftelev-Projekt bereits entsorgt, können Projekt-Logistik, LLC «KPD und SC", Entwurf Fischerei Cluster. Arbeit mit ihnen wird fortgesetzt."

Das Treffen ging auch auf das Thema der Verbesserung des Investitionsklimas in Tscheljabinsk. In diesem Jahr führen wir 12 Ziel-Business-Modelle, die von der Bundeszentrale empfohlen.

Bei der Regionaltagung der Region Tscheljabinsk beauftragt Gouverneur Boris Dubrovsky, um Straßenkarten Erreichung Ziel Metriken Modelle zu entwickeln. In Tscheljabinsk bis 10 April gebildet und genehmigt durch den Gouverneur und bis zum Ende des Jahres werden eingeführt. Derzeit, gebildet "Fahrpläne" für drei Zielmodelle.

"Wir reden über die Verkürzung der Ausstellung von Dokumenten. Sie müssen so weit wie möglich vor allem die Standards der Resursosnabzhajushhih Organisationen zu reduzieren. Wenn der Unternehmer über die Realisierung des Investitionsvorhabens gezeichnet wird, muss es wirklich verstehen, in welchen es Bedingungen erfüllen sollte. Wir kämpfen um jeden Tag dieser Reduzierung der kommunalen Dienstleistungen»,-sagte Evgeniy Teftelev.