Tscheljabinsk
Stadtverwaltung
Offizielle Webseite
Online Empfang

Für Fragen und Vorschläge?

Sie sind hier

Tscheljabinsk bereitet sich auf das treffen des Gesamtfahrzeugs "Wladiwostok-Tallinn"

An diesem Sonntag, dem 24. März, in Chelyabinsk wird die Vollzeit-diktatautokolonne ankommen. Zusammen mit Ihr in die Stadt kommen Philologen und Schriftsteller, die das Material für das Buch über Russland und die Gesamtreise sammeln, und werden wissenschaftlich-populäre Vorträge halten.

Die Autokolonne hält am Brunnen im Central Park für Kultur und Erholung. Yu. A. Gagarin in 17-00. Philologen werden eine Umfrage der Bewohner der Stadt durchführen, deren Ergebnisse dann in das Buch über die Totale Reise-2019 eintreten werden. Jeder, der zu einem treffen kam, wird die Möglichkeit haben, Fotos vor dem hintergrund der Markenautos von GAS zu machen, sich mit den Veranstaltern des Projektes zu verbinden und Hinweise im Vorfeld des Totalen Diktats zu erhalten.

Am selben Tag in 18-00 im Staatlichen historischen Museum des südlichen Urals findet ein wissenschaftlich-populärer Vortrag des Kandidaten der philologischen Wissenschaften, Mitglied der Rechtschreibkommission der Wunden, Mitglied des Expertenrates des Gesamtdiktanten, Chefredakteur des Portals «Gramota.ru " Vladimir Pakhomov. Der Experte wird den Tscheljabinsk 12 interessante Geschichten über Russisch erzählen. Auch die Teilnahme des Schriftstellers, des literarischen Kolumnisten Michail WIZEL wird auf dem Vortrag geplant. Der Autor wird sagen, was mit Wörtern passiert, wenn er übersetzt wird, wie ein Wert in einen anderen übergeht. In der Vorlesung wird sich eine wissenschaftliche Diskussion entwickeln, in der das Publikum der Zuhörer beteiligt sein wird.

"Bis heute hat die Autokolonne des Totalen Diktats ungefähr 4 000 Kilometer von Wladiwostok überwunden, und vor mehr als der Hälfte des Weges, – der Koordinator des Projektes in Tscheljabinsk Zoya Potapova bemerkt. - Chelyabinets wird eine einzigartige Gelegenheit gegeben werden, um an der Aktion teilzunehmen, etwas neues über Russisch zu lernen, an Wettbewerben teilzunehmen, Preise zu erhalten, und Spaß und Spaß haben Ihren freien Tag. Das Chelyabinsk-Team bereitet sich sorgfältig auf das treffen der Gäste aus dem bundesstab des Projekts vor. Es ist eine große Ehre für uns. Es ist erwähnenswert, dass wir nicht zum ersten mal an solchen Ereignissen teilnehmen Aktion: im vergangenen Sommer haben wir in Tscheljabinsk Philologen und Organisatoren Aktion aus verschiedenen Städten Russlands und anderen Ländern der Welt im Rahmen der Strategischen Sitzung des Totalen Diktats».

Auto-Rallye des Totalen Diktats-2019-die größte in der Geschichte des Projekts. Auf dem Weg von der vorherigen Hauptstadt der Handlung – Wladiwostok-in der Gegenwart-Tallinn-Autos werden 27 Städte besuchen, in denen ein Totales Diktat stattfindet. Insgesamt werden Sie 10 tausend Kilometer in 29 Tagen passieren. In diesem Jahr haben sich die Russischen Schriftsteller, die sich in verschiedenen Phasen der Reise ändern, dem Rallye angeschlossen. Also, das Grundstück von Nowosibirsk nach Tscheljabinsk ist für Michail WIZEL befestigt.

Wir werden erinnern, das Totale Diktat in Tscheljabinsk wird am 13.April stattfinden. Der Autor des Textes ist ein Schriftsteller und literarischer Kritiker Pavel basinsky.

Der Verlauf der Auto-Rallye Wladiwostok-Tallinn kann auf der Website Folgen: autoprobeg.totaldict.ru