Tscheljabinsk
Stadtverwaltung
Offizielle Webseite
Online Empfang

Für Fragen und Vorschläge?

Sie sind hier

In Tscheljabinsk demontiert mehr als 200 illegale Beschilderung

Seit dem Moment, wie im Auftrag des Gouverneurs der Region Tscheljabinsk Boris Dubrovsky und der Leiter der Stadt Vladimir elistratov, in Tscheljabinsk begann Demontage von werbedesigns, die nicht den akzeptierten Design-Code entsprechen, mit den Fassaden der Häuser durch den kommunalen Dienst gereinigt mehr als 200 Beschilderung.

In dieser Woche haben Experten von IKU "demontagedienst" auf Hauptstraßen gearbeitet. Also, ungesetzliche Werbeschilder haben von Fassaden von Häusern Nr. 1B, Nr. 5, Nr. 9 unten die Kirov Street und Nr. 19 und Nr. 20 auf der Lenin Avenue entfernt. Insgesamt, heute, demontiert 202 Objekt. Es sollte bemerkt werden, dass viele Unternehmer gewissenhaft die gesetzliche Anforderung der Stadtverwaltung erfüllen und unangemessene Designcode des Entwurfs unabhängig entfernen. Für den Fall, dass das Objekt durch den kommunalen Dienst demontiert wird, erstattet der Eigentümer und die Kosten und zahlt die Strafe.