Tscheljabinsk
Stadtverwaltung
Offizielle Webseite
Online Empfang

Für Fragen und Vorschläge?

Sie sind hier

In Tscheljabinsk feierte der Tag der Behinderten

Heute, am 4. Dezember, fand im Palast der Kreativität der Kinder eine feierliche Veranstaltung zur Unterstützung von Menschen mit Behinderungen statt. 450 Tscheljabinsk-Mitglieder wurden zu seinen Teilnehmern.

13 der aktivsten von ihnen erhielten Dankbriefe von den Händen des stellvertretenden Stadtoberhauptes für soziale Entwicklung Igor Lopatkin: "Sie sind starke und zielorientierte Menschen. Gemeinsam mit Ihnen arbeiten wir hart daran, eine komfortable und erschwingliche städtische Umgebung zu schaffen. Die Stadtverwaltung freut sich sehr über Ihren Beitrag. "

Solche Veranstaltungen für Behinderte finden jährlich in Tscheljabinsk statt. Ihr Hauptziel ist es, die Öffentlichkeit auf die Probleme von Menschen mit Behinderungen aufmerksam zu machen und ihre Würde und Rechte zu schützen. Und das heutige Treffen war keine Ausnahme.

Laut dem Vorsitzenden des Ausschusses für Sozialpolitik der Stadtverwaltung Tscheljabinsk, Larisa Moshkova, gibt es in Tscheljabinsk etwa 70 Tausend Menschen mit Behinderungen, von denen 3000 Kinder sind.

Für die Teilnehmer des heutigen Treffens fand ein Konzert statt, an dem professionelle Künstler sowie junge Talente der Internatsschule Nr. 9 und des Nadezhda-Zentrums teilnahmen. Jeder Gast erhielt eine Geldleistung aus dem Stadtbudget.