Tscheljabinsk
Stadtverwaltung
Offizielle Webseite
Online Empfang

Für Fragen und Vorschläge?

Sie sind hier

Nachrichten

Die Arbeit an der Entwicklungsstrategie der Stadt Tscheljabinsk geht fort.

In Tscheljabinsk am 4-5. Februar findet die Foresight-Tagung «die Zukunft der Stadt Tscheljabinsk 2050» statt.

Solo für die Schreibmaschine zu Ehren des Jubiläums

Morgen, am 20. Januar, wird in Tscheljabinsk das Jubiläumskonzert Verdienter Künstler Russlands, Bandleader des Orchesters «Klassiker» Adik Abdurachmanow stattfinden.

Tscheljabiner Schule hat man zum 80-jährigen Jubiläum repariert.

Vor kurzem sollte man die Filiale der Schule № 75 aufgrund Ihres baufälligen Zustands schließen. Doch zum 80-jährigen renoviert man den zweiten Stock des Gebäudes, und jetzt sind alle Bedingungen für einen vollwertigen Studium gemacht. Das bestätigt der Chef der Stadt Tscheljabinsk Evgenij Teftelew.

Chelyabinsk Studenten, die neu zu lernen

In Tscheljabinsk, heute 18 Januar regelmäßige Treffen City Personal auf Influenza und AVA. Es wurde beschlossen, Prozess Ausbildung vom 19. Januar wieder aufzunehmen. Anderen Quarantäne Agentur Sozialarbeiter/-innen in Krankenhäusern weiterhin Compliance mit dem Einsatz des Regimes, das Regime von morgen Filter lüften. Eltern werden gebeten, nicht ihre Kinder mit Anzeichen von AVA in Schulen und Kindergärten zu schicken.

Reisebus als Geschenk

Eine Stadtrundfahrt um Tscheljabinsk kann man jetzt mit einem kleinen Reisebus machen. Unbekannte Fakten, spannende Geschichten werden interessant für alle Altersgruppen.

Auf dem Gebiet des Krankenhaus №1 der Stadt Tscheljabinsk wird man am 18. Januar Brandschutzübungen durchführen.

Die endgültige Gebühr wird in der Verwaltung des Gouverneurs des Gebietes Tscheljabinsk anfangen, wo unter der Leitung des Chefs der Region das regionale Treffen stattfinden wird. Dann werden die Teilnehmer ins Krankenhaus №1 kommen. Im Programm des Tages steht auch die Vernehmung von Beamten und Brandschutzübungen auf soziale und sinnvolle Objekte mit ganztägiger Aufenthalt von Menschen.

Drei Jubiläen auf dem Filmfestival

Das Kinofestival «Totales Arthaus» findet in Tscheljabinsk von 17. bis 24 Februar statt. Fans des Autorenfilmkunst traditinell werden interessantesten Werke anschauen. Das aktuelle Forum wird drei Jubiläen gleichzeitig feiern: den fünften Geburtstag des Festivals, 115-jähriges Geburtstag von Leonid Obolenskij und 50- der Jahrestag der Entwicklung des Films «Andrej Rubljow».

Evgenij Teftelew gratulierte Tscheljabiner Veteran zum Jubiläum

Tsceljabiner Ahmet Machmutowitsch Rafikow hat sein Jahrhundertfeier gefeiert. Der Chef der Stadt Evgenij Teftelew kam heute, am 17. Januar, zu dem Kriegsveteran, um ihn zu einem runden Datum zu gratulieren. Er übergab dem Veteran die Gratulation vom Präsidenten Russlands, Wladimir Putin, überreichte Geschenke und einen Blumenstrauß.

Die Untersuchung über die unberechtigte Lagerung von Schnee ist abgeschlossen.

In Tscheljabinsk bestätigte sich die Tatsache von der Ausfuhr der Schnee in die, nicht für diesen Zweck zugestimmten, Gebiete. Durch das Amt wurde die Täter-organisation festgestellt, die neben dem Miass-Fluss (im Bereich des Zirkus) auf dem Gebiet Schnee lagerte.

Für die Gläubigen organisiert man in Tscheljabinsk fünf Badeorte

Am Fest der Jesus Christus Taufe in Tscheljabinsk hat man die fünf offiziellen Badeorte vorbereitet. Jedes Eisloch werden Rettungskräfte und Ärzte kontrollieren. Ritus der Waschung können Orthodoxen nach dem Gottesdienst in der Nacht vom 18. Auf den 19 Januar vollziehen.

Tscheljabinsk zeigte einen Rückgang der Erkrankungen

Im Anschluss der Sitzung der Mitglieder städtisches Hauptquartiers für Grippe und akuten Virusinfektionen wurde beschlossen, die Aussetzung des Bildungsprozesses in Schulen und Einrichtungen der zusätzlichen Ausbildung bis zum einschließlich 18. Januar zu verlängern.

Gewinner des russischen Booker Prize genehmigt die Inszenierung an das Kammertheater

Proben für ein neues Theater-Produktion begann in der Kammer-Theater. Die wichtigsten Theater-Direktor Victoria Meshchaninova nahm ein Stück von Ludmila Ulitskaya «Meine Enkel Wenjamin».

Kommunale Dienstleistungen wird noch schneller sein

Bürgermeister Eugene Teftelev hielt eine Sitzung auf die Verkürzung der Bereitstellung kommunaler Dienstleistungen im Bereich der Landnutzung und den Bau. Die Entwurf der Verordnung entsprechende Vorschläge werden während der Woche vorbereitet.

Kinofestival «Totales Arthaus» wird sein erstes Jubiläum feiern

Allrussisches Kinofestival «Totales Arthaus» wird am 17 Februar zum fünften Mal in Tscheljabinsk durсhgeführt werden. Traditionell wird das Forum unter einen Hut interessanteste Werke bringen.

«Ein Schritt in Richtung» der Familien mit besonderen Kindern

Das Projekt “Ein Schritt in Richtung” von dem Tscheljabiner Sozialrehabilitationszentrum für Kinder und Teenagers mit Behinderungen „Die Gesundheit“ hat ein Fördermittel von Moskauer Fonds für die Unterstützung der Kinder, die in schweren Lebenssituationen geratet sind, bekommen. Dazu hat man etwa anderthalb Millionen bereitgestellt.

In Leninskij Bezirk wird man Stadtverkehr einschränken

Anläßlich des Kanalisationskollektorbaus wird der Stadtverkehr des Hauses №130 an der Straße Noworossijskaja gegenüber von 15 bis 22 Januar eingeschränkt werden.

Tscheljabiner Geschäftsleute hat man zum Seminar eingeladen

In der Verwaltung der Stadt Tscheljabinsk am 19. Januar findet ein kostenloses Seminar für Unternehmer «Neu Verkäufer: wie kann man Werte statt Vertrieb schaffen?».

«Die goldene Lyra» sucht Anwärter

Es wurde Eingang der Bewerbungen um den Preis „Die goldene Lyra“ gestartet. Dieser prestige Preis wird für Verdienst in der Kultur – und Kunstsphäre ausgehändigt werden. Um zu gewinnen kann man nicht nur Fachmänner , sondern auch talentierte Jugend sein. Nach den Jahresergebnissen wird 13 Brustzeichen „die goldene Lyra “ in 13 Nominationen aus verschiedenen Kultur- und Kunstsphären (Museology, Bibliothekwissenschaft, Theaterkunst, Musik, Tanzkunst, Malerei, zusätzliche Ausbildung, Literaturkunst ,Kultur- und Freizeitaktivitäten, Volkskunst) gegeben.

Die Leiter der Unternehmen sind zum Praktikum eingeladen.

Russische Stiftung der Bildungsprogramme "Wirtschaft und Verwaltung" in Kooperation mit dem Verband der Maschinenbauer Russlands organisiert eine Reihe von Schulungen für die Führungskräfte von Unternehmen im in- und ausländischen führenden Unternehmen im Bereich der Produktion.

Ewgeny Fjodorowitsch Kurakin ist ums Leben gekommen

Ehrenbürger der Stadt Tscheljabinsk Ewgeny Fjodorowitsch Kurakin starb am sein 92. Lebensjahr heute, 11. Januar.

Seiten